Trebor 5000

Trebor 5000 ist für schwierigste Bearbeitungsvorgänge wie z. B. Tieflochbohren, Reiben, Gewindeformen, Gewindefurchen, Gewindeschneiden, Fräsen/Wälzfräsen, Bohren (Sacklochbohren mit Führungsleisten), Drehen und Sägen an Stahl und Aluminium geeignet.

Beschreibung

Trebor 5000 ist für schwierigste Bearbeitungsvorgänge wie z. B. Tieflochbohren, Reiben, Gewindeformen, Gewindefurchen, Gewindeschneiden, Fräsen/Wälzfräsen, Bohren (Sacklochbohren mit Führungsleisten), Drehen und Sägen an Stahl und Aluminium geeignet.

Trebor 5000 ist gegen Nitrosaminbildung inhibiert, d. h. dass bei Anwesenheit von sekundären Aminen und Nitrit aus z. B. Fremdeinschleppung keine stabilen N-Nitrosamine gebildet werden können. Bei Überschreiten der Grenzwerte für Nitrit laut TRGS 611 ist demnach ein Teil- oder Vollaustausch der Gebrauchsemulsion nicht notwendig.

Eigenschaften/Vorteile:

  • wassermischbarer Hochleistungs-Kühlschmierstoff
  • auf Basis synthetischer Ester
  • borfrei
  • mineralölfrei
  • langzeitstabil
  • mit hohem Anteil an polaren Zusätzen
  • mit EP-Additiven
  • formaldehydfrei
  • REACH-konforme Inhaltsstoffe
  • Beständigkeit von Kunststoffen sowie Lacken und Beschichtungen gemäß VDI 3035

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

gebindegroesse

20 Liter, 208 Liter, 5 Liter, 60 Liter